Übersicht über den Abschnitts-Editor (v4.0)

Folgen

Hier bieten wir Ihnen eine Übersicht (mit englischen Videos) über den neuen Abschnitts-Editor der Metro Publisher Version 4.0.

HINWEIS: Ihre Website muss bereits zur v4.0 beta Gruppe gehören, um den Upgrade zu den neuen Abschnitten und deren Editor durchführen zu lassen.

 

Sprocket-basierende Layouts

Ein wesentliches Feature des neuen Systems zur Bearbeitung von den Einstiegsseiten zu Ihrer Site (Homepage und Abschnitte) is das ganzheitlich auf Sprocket basierende Layout. Dieses neue System bietet mehr Flexibilität als der vorherige Abschnitts-Editor und erlaubt es Ihnen, komplexe Layouts ausschliesslich mittels Sprockets zu erstellen.

Einige Veränderungen sind:

  • Sprocket-basierte Bearbeitung – Ermöglicht eine grosse Vielfalt and Layouts und Inhaltspräsentierung nach verschiedensten Kriterien.
  • Kombinierter Editor – Für mehr Homogenität haben die Homepage und die Abschnitte nun den gleichen Editor mit den gleichen Funktionalitäten.
  • Sandbox Editor – Mehrere Entwürfe aller Einstiegsseiten, so dass Sie diese bearbeiten und alle Veränderungen im Vorschaumodus betrachten können, bevor Sie diese Live veröffentlichen.
  • Planung – Ein zukünftige Datum-/Uhrzeit-Kombination kann für die Veröffentlichung Ihrer Einstiegsseiten bestimmt werden.
  • Sprocket Vererbung – Verteilen Sie Sprockets quer durch Ihre Website indem Sie erlauben, dass Abschnitte und Unterabschnitte Sprockets von übergeordneten Abschnitten "erben".
  • Drag & Drop Verschiebung – Sprockets über Drag & Drop ganz einfach neu anordnen.


Neue Sprockets

Als Teil der Veränderungen an den Einstiegsseiten, sind auch neue Sprockets zur Vereinfachung der Bearbeitung dieser Seiten im Release v4.0 enthalten. Wir werden nach und nach bereits existierende Sprockets zur Nutzung mit dem neuen Editor überführen. Die neuen, responsiven Sprockets des neuen Editors sind:

  • Anzeigen-Sprocket
  • Karussell-Sprocket
  • Klassisches Listen-Sprocket
  • Gallerie-Sprocket
  • HTML-Sprocket
  • Posterboard-Sprocket
  • Slider-Sprocket

Read More...

Migration für Existierende Benutzer

Sie müssen sich von all diesen Veränderungen nicht nervös machen lassen! Der Upgrade zum neuen Abschnitts-Editor ist freiwillig. Sie können den Upgrade durchführen, wann Sie es wünschen und sogar auch Abschnitt für Abschnitt einführen. Somit haben Sie genug Zeit, um sich an alle Änderungen zu gewöhnen und den Update Ihrer Site im Rahmen Ihrer eigenen Arbeitsplanung auszuführen.

Read More...

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Powered by Zendesk