Facebook Likes und Kommentare

Folgen

HINWEIS: Um die Facebook Like Box und die Kommentar-Funktionen benutzen zu können, muss Ihr Magazin eine Facebook Application ID und ein Application Secret haben. Dazu muss jemand aus Ihrem Team eine Facebook Applikation erstellen. Bitte besuchen Sie unser Support-Dokument: Wie Sie eine Facebook App erstellen.

 

Facebook Einstellungen

Es gibt zwei Features, die eine engere Integration mit Facebook auf Ihrer Metro Publisher Website ermöglichen. Durch diese Features werden Ihre Inhalte über die Fanpage Ihres Magazins (sofern Sie eine haben) und über das Netzwerk der Freunde Ihrer Leser verteilt.

 

Facebook Like und Teilen

 

Screen_Shot_2018-04-19_at_7.48.55_PM.png

Beispiele für Facebook Like und Teilen Schaltflächen.

 

Facebook-Kommentare Screen_Shot_2018-04-19_at_7.27.55_PM.png

Beispiel der Facebook Kommentare.

 

 


 

Facebook Einstellungen in Metro Publisher

Screen_Shot_2018-04-19_at_7.37.32_PM.png

  1. Like Schaltfläche auf Artikeln anzeigen
  2. Teilen Schaltfläche auf Artikeln anzeigen
  3. Application ID – Um die Facebook Like Box und die Kommentar-Funktionen benutzen zu können, muss Ihr Magazin eine Facebook Application ID und ein Application Secret haben. Dazu muss jemand aus Ihrem Team eine Facebook Applikation erstellen. Bitte besuchen Sie unser Support-Dokument: Wie Sie eine Facebook App erstellen.
  4. Facebook Kommentare auf Inhalten und Standorten zulassen – Hier erlauben Sie Kommentare auf Standorten, Verzeichniseinträgen und normalen Inhalten.
  5. Anzahl der Kommentare – Geben Sie ein, wieviele Kommentare angezeigt werden sollen, wenn die Seite lädt.
  6. Sortieren – Wählen Sie eine der von Facebook vorgegebenen Optionen zum Sortieren der Kommentare aus.

 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Powered by Zendesk